Die Augsburger Piraten setzen sich weiter für freien Zugang zu Bildung ein. Die Abschaffung der Studiengebühren ist dabei ein wesentlicher Schritt auf dem Weg zu einer sozialen Bildungsgesellschaft. Wir rufen daher in Zusammenarbeit mit dem Augsburger Bündnis gegen Studiengebühren zur Demonstration am 17.01.2013 um 13:30 Uhr auf dem Augsburger Ulrichsplatz auf. Diese Demonstration bildet den Auftakt zum Volksbegehren „Grundrecht auf Bildung ernst nehmen – Studienbeiträge abschaffen“, für das vom 17.01. bis 30.01. in den Bürgerämtern unterschrieben werden kann.

Der Augsburger Landtagskandidat David Krcek sagte dazu: “Bildung ist die Grundlage für Wohlstand und Freiheit im 21. Jahrhundert.” Wir Piraten begreifen den Kampf für freie Bildung und gegen Studiengebühren als eines unserer Kernanliegen. Wir sind optimistisch, dass genug Unterschriften zusammen kommen werden und möchten daher mit dieser Demo zum Auftakt ein deutliches Signal setzen.

5 Kommentare

Was denkst du?