Volksbegehren gegen Studiengebühren, heute war Mering dran.Die…

Volksbegehren gegen Studiengebühren, heute war Mering dran.
Die Notwendigkeit der Bleipäckchen auf dem Tisch kündigte es bereits an, beim Sommer
2011 muß man mit Überraschungen rechnen.
Ist eine Briese recht angenehm in praller Sonne, für Flyer, Aufkleber und sonstiges im falschen Moment durch die Gegend fliegendes Werbematerial suboptimal.
Der Sommer 2011 wäre nicht der Sommer 2011 hätte er nicht noch eine saftige Überraschung parat, gegen 16:30 Uhr brach in einem schmalen Streifen über Mering die Wetterhölle los und ich war dankbar, daß zumindest die Unterschriften und das Werbematerial ein trockenes Zuhause im Auto fanden – im Gegensatz zu mir.
Dennoch im tiefschwarzen Speckgürtel von Augsburg und bei dem tollen Sommerwetter 22 weitere Unterschriften für die Zulassung des Volksbegehren gegen Studiengühren gesammelt. Allen Unterstützern vielen lieben Dank.
Morgen geht es weiter in Friedberg.

David Krcek, stellv. Vorsitzender Piratenpartei Schwaben